Zertifizierung
Business-Coach (IHK) im Überblick

Information

Der Business-Coach im Unternehmen und auch freie Coaches benötigen oft eine zusätzliche Zertifizierung im Nachgang zu der Ausbildung zum Business-Coach oder als weiteren Qualifikationsnachweis. Mit der Zertifizierung zum Business-Coach (IHK) - Intensiv-Kompakt-Lehrgang, erhalten die Teilnehmer eine praxisrelevante und fundierte Überprüfung der persönlichen Fähigkeiten und fachlichen Kenntnisse, die als Business-Coach bzw. als Coach notwendig sind. Im Rahmen eines ca. einstündigen Audit-Verfahrens werden relevante Schwerpunktthemen und praktische Fähigkeiten für die Tätigkeit als Business-Coach geprüft.

Inhalt

1. Simuliertes Coaching-Gespräch (max. 30 Min.)
2. Audit und Zertifizierungsgespräch mit Theorie-Fragen aus folgenden Bereichen:

Business-Coaching - Was ist das eigentlich?; Rollenklärung als Basis für gutes Coaching; Den Überblick behalten - Das Coaching-Gespräch; Qualität sichern und beurteilen - Die Evaluation; Coaching und Kommunikation; Psychologische Grundlagen des Coachings; Lösungsorientierte Vorgehen

Voraussetzungen

Teilnahme an der Maßnahme "Business-Coach (IHK) - Intensiv-Kompakt-Lehrgang" sowie die unterschriebene Erklärung zur Einhaltung des IHK-Leitfaden "Qualität und Professionalität in der Weiterbildung"

 

Kosten

Teilnahmegebühr: 610,00 €

Zielgruppe

Teilnehmer des Kurses "Business-Coach (IHK) - Intensiv-Kompakt-Lehrgang"

Kategorie/Bereich

Persönlichkeit und Führung
Weiterbildung

Veranstaltungsart

Zertifizierung

Zur IHK-Anmeldung

Erfahrungsberichte

Wir gratulieren unseren Business-Coaches zur erfolgreichen Zertifizierung